Skeleton: Tretjakow auf Platz vier in St. Moritz

Skeleton: Tretjakow auf Platz vier in St. Moritz

Moskau. Russlands Spitzen-Skeleton-Pilot Alexander Tretjakow ist beim Weltcup in St. Moritz heute am Freitag nur auf den vierten Platz gefahren. Dadurch verlor er auch die Führung in der Weltcup-Gesamtwertung.

Dabei kennt Alexander Tretjakow die Bahn im schweizerischen St. Moritz sehr gut. Voriges Jahr ist er dort Skeleton-Weltmeister geworden.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>

COMMENTS