Russland und USA regeln Sicherheit der Flüge in Syrien

3aa494a10b5139e868f68c40d5925efc
image_pdfimage_print

Russland und die USA sind zu einer Einigung über die Gewährleistung der Sicherheit von Flugeinsetzen im syrischen Luftraum gekommen.

In dem vereinbarten Memorandum werden konkrete Verhaltensregeln festgelegt, die die Flugzeugbesatzungen zu beachten haben. Die Protokolle regeln auch die Frequenzen die durch die Piloten zu nutzen sind für einen gegenseitigen Kontakt und es wurden Kommunikationslinien mit den Landbasen geschaffen. Beide Seiten haben eine Arbeitsgruppe geschaffen, um weitere auftretende Fragen zu klären.

Beide Seiten haben in dem Memorandum keine Zonen der Zusammenarbeit festgelegt. Es werden auch keine Aufklärungsangaben ausgetauscht. Auch informiert keine der beteiligten Seiten über Ziele, die zur Bekämpfung vorgesehen sind.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>