Russland-NATO-Rat tagt

Am 4. Dezember wird der russische Außenminister Lawrow in Brüssel an einer Sitzung des Russland-NATO-Rates teilnehmen.

Themen der Tagung sind das europäische Raketenabwehrsystem, die Auswirkungen des Truppenabzuges aus Afghanistan 2014 und die Beziehungen zwischen der NATO und der Organisation des Vertrages über kollektive Sicherheit (OVKS). Fragen zum Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan dürften diesmal im Vordergrund stehen.

Ein Gespräch mit dem Amerika-Experten Alexei Pilko.