Russland informiert über Visafreiheit zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Russland schwimmt gegen den Strom. Während eine Reihe westlicher Staaten die Reisefreiheit russischer Bürger einschränkt, öffnet Russland seine Grenzen für alle Ausländer im Visafrei-Regime.

Vorerst gelten diese Regelungen nur für den Zeitraum der Fußball-Weltmeisterschaft. Aber vielleicht ändert sich auch die Situation und Russland führt generell einseitig die Visafreiheit für Ausländer ein – während dessen sich Europa den Russen nicht öffnen will.

Präsident Putin unterstrich, dass es bei der Visafreiheit nicht nur um Visafreiheit für Offizielle und Sportler handelt, sondern generell um Visafreiheit für alle Ausländer, die die Weltmeisterschaft besuchen wollen.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>