Russische Zentralbank zeigt Konsequenz

money-605077_640
image_pdfimage_print

Vor einer Woche begannen Spekulationen, gestern gab es Nachdenklichkeiten, heute gibt es Gewissheit. Die Bankengruppe „Laif“ ist unter die Verwaltungsaufsicht der Zentralbank gestellt und der „ProBusinessBank“ wurde die Lizenz entzogen.

Die russische Zentralbank hat bekanntgegeben, dass sie der „ProBusinessBank“ die Lizenz entzogen und alle anderen Banken der Bankengruppe „Laif“ unter Zwangsaufsicht gestellt hat. Die ProBusinessBank ist die wichtigste Bank in der Bankengruppe „Laif“ gewesen. Mit der praktischen Umsetzung der Zwangsaufsicht (-verwaltung) wurde die Agentur für die Versicherung der Bankeinlagen betraut – ein durchaus normaler Entscheidungsprozess.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>