Russische Zentralbank verschärft Valutaumtausch

Zentralbanh_Moskau_150817_1594_(c)_wietekZentralbanh_Moskau_150817_1594_(c)_wietek
image_pdfimage_print

Mit Wirkung vom 28. Dezember 2015 verschärft Russland die Bestimmungen für den Valutaumtausch in Russland.

Die neuen Bestimmungen der russischen Zentralbank sehen vor, dass beim Kauf oder Verkauf von Valuta in russischen Banken und Umtauschpunkten der Kunde einen zusätzlichen Fragebogen auszufüllen hat und seinen Pass vorlegen muss.

weiter bei kaliningrad-domizil.de >>>>>>>>>>>>