Russische Tennis-Damen mit Ersatzteam zum Fed-Cup Finale

image_pdfimage_print

Moskau. Der Kapitän der russischen Fed-Cup Mannschaft, Schamil Tarpischew, muss mit einem Rumpfteam zum Fed-Cup Finale gegen Italien, am 2. und 3. November auf Sardinien, reisen. Keine seiner sechs Top-30 Spielerinnen steht für das Finale zur Verfügung. Tarpischew musste für das Endspiel Alexandra Panowa 138. der Weltrangliste, Alisa Klejbanowa (186.), Irina Kromaschewa (231.) und Margarita Gasparijan (317.) nominieren.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>