Russische Experten preisen Chinas Raumfahrt-Erfolge

Foto: commons.wikimedia/Krassotkin CC0 Public DomainFoto: commons.wikimedia/Krassotkin CC0 Public Domain
image_pdfimage_print

Das chinesischen Raumlabor Tiangong 2 ist am Donnerstagabend erfolgreich ins All gebracht worden. Mehrere russische Experten haben in Interviews mit Xinhua die Erfolge Chinas in der Raumfahrt gewürdigt und ihre Erwartung auf Kooperationen in diesem Bereich ausgedrückt.

Andrei Ionin, Mitglied der „Tsiolkovsky Russian Academy of Cosmonautics“, sagte, der Start von Tiangong 2 sei ein neuer Schritt der Chinesen beim Aufbau der Raumstation. Das Labor demonstriere die rasche Entwicklung der chinesischen Raumfahrttechnologie.

China Radio International.CRI