Russische Bienenzüchter wittern Morgenluft

bees-345628_640
image_pdfimage_print

Russische Bienenzüchter wollen sich im Rahmen der Importablösungen nun auch von unangenehmen Mitwettbewerbern trennen und haben vorgeschlagen, den Import von Honig zu verbieten.

Die russischen Bienenzüchter haben sich an das Landwirtschaftsministerium gewandt und gebeten, dass Importverbot für landwirtschaftliche Erzeugnisse auch auf Honig und Honigerzeugnisse auszuweiten.

Im Gegenzug haben die Bienenzüchter versprochen, Russland mit russischen Honig „zuzukleistern“.

weiter bei kliningrad-domizil.ru >>>