Russische Armee erhält neue Symbolik

Das russische Verteidigungsministerium hat das neue Symbol der russischen Armee bestätigt.

Offiziell wird das neue Zeichen am 21. Juni auf dem Truppenübungsplatz Alabino in der Nähe von Moskau vorgestellt.

An der angekündigten Zeremonie nehmen Armeeangehörige und Technik teil. Die Veranstaltung trägt feierlichen Charakter, so dass auch russische Künstler und Jugendkollektive auftreten.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>