Russisch vs Deutsch: Was ess ich da? [Video]

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 18.41.53
image_pdfimage_print

Nicht immer weiß man im Ausland beim Essen, was da eigentlich drin ist.

Das war natürlich gleich ein Grund für uns, völlig Russland-Unerfahrene mal auf dort verbreitete Speisen loszulassen, bei denen man aber wirklich überhaupt nicht sieht, was sie enthalten und sie eben das erraten zu lassen. Um die Sache richtig spannend zu machen, haben wir gleich einmal einen Dreiländerwettkampf veranstaltet zwischen den wichtigsten politischen Partnern Russland: Die Türkei, Deutschland und die USA. Damit Ihr auch was lernt, wird Euch die coole Moskauer YouTuberin Lisa Chertolyas erklären, wozu die Russen die Testobjekte eigentlich so brauchen. Und die Redaktionskatze ist, wie bei jedem Testvideo, natürlich ebenso dabei wie unsere jüngste Moderatorin Ariana. Übrigens ist uns bekannt, dass manche der Sachen zwar in Russland verbreitet sind, aber einen anderen Ursprung haben – wie das schöne, scharfe Adschika, das unsere Testmädels auf die Löffel bekommen und das aus Tatarstan stammt.

Lisa Chertolyas deutscher Channel bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCONKpuBnRWVgSqtuo0PW1sg

All unsere Testvideos übrigens hier bei YouTube:  https://www.youtube.com/watch?v=PgCEPmIS8ss&index=1&list=PLFDBE7574DA9528D3