Russisch vs. Deutsch: Silvester [Video]

In Russland ist der Jahreswechsel für die Menschen der wichtigste Feiertag im ganzen Jahr – und noch bedeutender als das russische Weihnachtsfest, das erst nach Neujahr am 7.1. stattfindet.

Unsere beiden Mädels mit der größten deutsch-russischen Erfahrung Anna Smirnowa und Ariana Bathon haben für Euch einmal zusammengestellt, was einem Deutschen beim russischen Weihnachten bekannnt vorkommen dürfte und was wirklich ganz anders, wenn nicht außergewöhnlich  wirkt. Eine Sache steht fest: Beim russischen Jahreswechsel fühlt man sich als Deutscher integriert in die richtige Feier richtig wohl. Übrigens ist Anna Germanistin, Ariana ist Deutsche und Russin und hat den Jahreswechsel auch in beiden Ländern schon mehrfach mitgemacht. Alle Aufnahmen sind von Original-Silvesterfeiern zwischen Mitteleuropa und Sibirien.

Über den Autor

Anna Smirnowa
Ich lebe in Sankt Petersburg und bin für russland.TV in meiner Heimatstadt unterwegs – vor und hinter der Kamera, mit Themen mitten aus dem Petersburger Leben, mit aktuellen News von dort und allgemein aus Russland – oder auch einmal auf Reisen im Norden unseres Landes. Von meiner Ausbildung her bin ich studierte Germanistin, jetzt hauptberufliche Journalistin und bin glücklich meine Heimatstadt mit ihrer jungen Szene, ihrer Kultur und vielen Hintergründen den Deutschen näher bringen zu dürfen. Meine eigene Reihe bei russland.TV heißt Petersburg.life und zeigt Mittwochs meine Stadt aus der Sicht einer Einheimischen und weitere interessante Fakten aus russland. Daneben verwalte ich unseren Channel bei Instagram mit vielen schönen Fotos aus Russland sowie backstage von uns.