Russen und Politik: Desinteresse trotz Putin [Video]

Bildschirmfoto 2015-11-18 um 20.01.39
image_pdfimage_print

Angesichts der Umfrageergebnisse für Putin persönlich könnte man in Russland nach wie vor denken, das Volk steht wie ein Mann hinter seiner Regierung.

Betrachtet man andere Befragungen, ist das Bild jedoch ganz anders. Ähnlich wie in Deutschlands großer Koalition bedeutet die Mehrheit der Putin-Partei Einiges Russland bei den Wählerstimmen nicht, dass die Mehrheit der Bevölkerung hinter der Regierung steht. Die Mehrheit interessiert sich wenig bis gar nicht für Politik und selbst bei den landesweiten Parlamentswahlen wissen viele nicht, ob sie hingehen oder haben sich schon lange Zeit davor dagegen entschieden. Es fehlt jedoch eine für die Bevölkerung attraktive Opposition zur Beamtenpartei, die sich hinter ihrem sehr beliebten Staatsoberhaupt versteckt, so dass hier die traditionsbewussten Kommunisten oder Schirnowskis Pöbeltruppe noch am besten ankommen.