„Rosneft“ kauft von „Total“ deutsche Raffinerie

image_pdfimage_print

„Rosneft“ informierte über einen Vertragsabschluss mit der französischen Firma „Total“ zum Kauf von rund 17 Prozent Firmenanteile an der erdölverarbeitenden Raffinerie „PCK Raffinerie GmbH.“

Mit der Unterschrift unter diesen Vertrag hat die deutsche Raffinerie vier Eigentümer – die französische Firma „Total“, die deutsche Firma „Ruhr Oel GmbH“, die amerikanische Firma „Shell“ und jetzt zusätzlich die russische Firma „Rosneft“.

Anzumerken ist, dass die deutsche Firma „Ruhr Oel GmbH“ zur Hälfte ebenfalls der russischen Firma „Rosneft“ gehört. Die andere Hälfte der Firma gehört der „BP Europa SE“. Somit wird Rosneft mit dem Kauf der Aktienanteile von Total, zum größten Aktionär bei der deutschen Raffinerie. „Rosneft“ wird rund 55 Prozent der Aktien kontrollieren.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>