Regionalministerium für Landwirtschaft sucht Grundstückseigentümer

image_pdfimage_print

Das Kaliningrader Ministerium für Landwirtschaft kann für vierzig Prozent aller Grundstücke im Kaliningrader Gebiet keine Eigentümer finden. Viele der Besitzer von unbearbeiteten landwirtschaftlichen Grundstücken befinden sich sehr weit weg von Kaliningrad.

Während eines Besuches des stellvertretenden regionalen Landwirtschaftsministers Michael Chowansk in einigen großen Agrarbetrieben der Region, stand auch die Frage der Nutzung landwirtschaftlicher Flächen. Er verwies auf den Widerspruch, dass viele Flächen von Interessenten gesucht und nicht gefunden werden können, aber andererseits viele Flächen vorhanden und von den Besitzern einfach nicht genutzt werden.

Gegenwärtig werden vierzig Prozent der Grundstücksbesitzer landwirtschaftlicher ungenutzter Flächen im Kaliningrader Gebiet durch die Gebietsverantwortlichen gesucht. Sie befinden sich in Israel, Moskau, St. Petersburg.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>