Putin zu Russlands Demografie auf deutsch [Video]

In Russland herrscht die recht paradoxe Situation eines drohenden Bevölkerungsrückgangs trotz einer in den letzten Jahren gestiegenen Geburtenrate.

Die Gründ liegen in der jüngeren Geschichte – denn die Elterngeneration ist heute oft geboren in den 90ern, wo es eben sehr wenige Kinder gab. Putins proklamierter Ausweg sind Sozialleistungen speziell für kinderreiche Eltern, damit diese Eltern sich vielleicht entschließen drei statt zwei oder zwei statt nur einem Kind zu bekommen. Welche Leistungen es da genau gibt, schilderte Russlands Präsident vorgestern in einer sehr umfassenden Rede zum Thema, die auch einiges an Schlagzeilen machte. Deswegen bei uns ungekürzt und wie immer in Übersetzung des Originalmanuskripts des Kreml.