Putin: Wir werden die Beamten-Korruption mit der Wurzel ausrotten

image_pdfimage_print

„Wir werden uns weiter mit allem gebotenen Ernst, unabhängig von Dienststellung und Parteizugehörigkeit mit der Korruptionsbekämpfung beschäftigen. Das sollen alle wissen“, so die Erklärung von Putin während einer Sitzung des Aufsichtsrates der Agentur für strategische Initiativen und Entwicklung von neuen Projekten.

Putin informierte, dass alleine durch den russischen Sicherheitsdienst FSB über 7.500 Antikorruptionsverfahren gegen verschiedenste Personen und Vertreter unterschiedlichster Parteien bearbeitet werden. Sehr viele Angelegenheiten liegen schon den Gerichten zur Entscheidungsfindung vor. Er erinnerte in diesem Zusammenhang an das Verfahren gegen den ehemaligen Gouverneur des Gebietes Tulsk. Dieser wurde zu einer 9jährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Und solche Verfahren haben wir eine ganze Reihe – so Putin.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>