Putin will mehr Gas nach Europa liefern lassen, für den Fall der Fälle

Der russische Präsident Wladimir Putin hat versprochen, den Ländern Europas mehr Gas zu liefern, falls die Ukraine die Lieferungen stiehlt, die im Transit durch die Ukraine laufen. Diese Äußerungen tätigte der Präsident während seines Treffens mit dem serbischen Präsidenten.

Putin ergänzte, dass es durch russische Schuld zu keiner Gaskrise in Europa kommen wird. Leider bleiben aber die Transitrisiken bestehen. Russland war immer ein zuverlässiger Lieferer und es gibt auch ausreichende Ressourcen – so Putin.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>