Putin fordert völlige Erneuerung der russischen Atomstreitkräfte

Der russische Präsident Putin hat die vollständige Erneuerung der russischen Atomstreitkräfte und die Modernisierung der strategischen Bomberflotte gefordert.

Als Zeitpunkt für den Abschluss dieser Maßnahmen nannte er das Jahr 2021. Erneuert werden sollen alle Atomwaffen die landgestützt sind und es soll die gesamte strategische Bomberflotte der Russischen Föderation modernisiert werden. Putin bezeichnete diese Aufgaben als mittelfristige Aufgaben für die Modernisierung der Landesverteidigung.

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu informierte, dass die Arsenale der russischen Streitkräfte mit sieben Prozent modernster Militärtechnik ergänzt wurden. Gleichzeitig wurde die Einsatzbereitschaft der Technik auf einen Stand von 85 Prozent gebracht.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>