Putin begrüßt neuen Kampfjet [Video]

image_pdfimage_print

Der neue Stolz der russischen Luftwaffe heißt MiG-35 und die Flugerprobung des Mehrzweck-Kampfjets wurde heute von Putin selbst mit einem Pressetermin im Moskauer Kreml eröffnet.

Der Jet kommt mit drei Jahren Verspätung gegenüber den ursprünglichen Plänen und ist eine hochmoderne Weiterentwicklung der MiG-29, einem russischen Exportschlager, der auch über dem Himmel von Syrien im Einsatz war – etwa auf dem viel zitierten russischen Flugzeugträger. russland.TV berichtet von offiziellen Start aus dem Kreml und stellt die technischen Neuerungen vor.