Putin äußert sich zu russischen Militärdoktrin

Nach den Worten des russischen Präsidenten Wladimir Putin tragen die russischen Militärdoktrin nach wie vor Verteidigungscharakter.

Der Charakter der Militärdoktrin ist unverändert geblieben, trotzdem die NATO in Osteuropa wesentlich aktiver geworden ist – so der russische Präsident während einer Sitzung des Kollegiums im Verteidigungsministerium.

„Unsere Militärdoktrin werden sich trotzdem nicht verändern. Sie tragen, wie allgemein bekannt, ausschließlich Verteidigungscharakter, obwohl wir für unsere Sicherheit alles Notwendige unternehmen werden“, – so der Präsident.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>