Programmänderung bei Tour de Ski – Legkow Titelverteidiger

Alexander Legkow hat kaum noch eine Chance seinen Tour de Ski titel dieses Jahr zu verteidigen.Alexander Legkow hat kaum noch eine Chance seinen Tour de Ski titel dieses Jahr zu verteidigen.

Moskau. Sprint statt Verfolgung bei der Tour de Ski in Oberhof. Die Ski-Langläufer müssen beim ersten Wochenende der Tour de Ski umdisponieren. Wegen des milden Wetters haben die Veranstalter den Plan geändert. Darüber werden sich vor allem die Sprintspezialisten freuen. Alexander Legkow aus Russland ist der Titelverteidiger, er gewann sehr überzeugend die letzte Tour de Ski.

Wegen der zu warmen Witterung im Thüringer Wald haben die Veranstalter der Tour de Ski den Plan für die diesjährige Tournee geändert. Wie der Ski-Weltverband FIS gestern am Donnerstag mitteilte, wird es bei der 1. Etappe am Sonntag kein 15-Kilometer-Verfolgungsrennen der Herren und kein 9-Kilometer-Verfolgrungsrennen der Damen geben. Statt diesen beiden Klassik-Wettkämpfen kommt es zu Sprintrennen in der freien Technik.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>