Ostukraine: Gerüchte um Eskalation [Video]

russland.TV berichtet von der aktuellen Lage, beunruhigenden Meldungen und dem aus den Fugen geratenen Leben der Zivilisten

image_pdfimage_print

Nicht nur gab es eine echte Einstellung der Kämpfe im Donbass in Folge des vereinbarten Waffenstillstands eigentlich nie.

Nein, jetzt geben Meldungen und Gerüchte auch noch Anlass für Befürchtungen wegen einer bevorstehenden neuen Eskalation. Wie in Charkow, wo angeblich am Dienstag Regierungsanhänger eine Provokation planen, um die zahlreichen örtlichen Antimaidaner erst aus der Reserve zu locken und dann ähnlich niederzumetzeln, wie ihre Gesinnungsgenossen am Blutfreitag in Odessa. Weiteren Anlass zur Unruhe geben berichtete Truppenkonzentrationen bei Slawjansk. russland.TV berichtet von der Lage und zeigt Aufnahmen aus einem beschossenen Supermarkt ebenso wie von einer Kriegshochzeit.