Olympia-Sieg in Sotschi bringt russische Sportler 91.000 Euro

Bei den Olympischen Spielen werden 4.000 Künstler auf 23 Bühnen auftreten.Bei den Olympischen Spielen werden 4.000 Künstler auf 23 Bühnen auftreten.

Moskau. Für den Gewinn einer Goldmedaille bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen 2014 in Sotschi erhalten russische Athleten eine Prämie von vier Millionen Rubel (rund 91.000 Euro). Ein Silber-Medaillengewinner erhält 2,5 Millionen Rubel (rund 57.000 Euro) und für eine Bronzemedaille gibt es 1,7 Millionen Rubel (rund 38.600 Euro). Diese Preisgelder sind die Gleichen wie bei den Sommerspielen im vergangenen Jahr in London.

Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew ließ in Moskau auf der Internetseite der Regierung von Russland den Preiskatalog für die erfolgreichsten Sportler veröffentlichen: Hier einzusehen.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>