Österreicher sollen russische Snowboarder fit machen

Österreichische Spitzen-Trainer arrangieren sich in Russland bei den Snowboardern.Österreichische Spitzen-Trainer arrangieren sich in Russland bei den Snowboardern.
image_pdfimage_print

Sotschi. Russland verlässt sich in der Vorbereitung auf die XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi auch auf österreichische Trainer und ihr Know-how.

Die Snowboard-Crosser werden erfolgreich von Mario Fuchs betreut, im Ski Cross reicht der Betreuerstab von Cheftrainer Mario Rafetzeder bis zu Konditions- und Startcoach Dieter Krassnig. Erwartungen und Druck sind hoch, denn Russland will im Medaillenspiegel unter die besten fünf Nationen kommen.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>