Neues russisches Olympia-Outfit für Sotschi 2014

Neues russisches Olympia-Outfit für Sotschi 2014. © Foto: BoscoNeues russisches Olympia-Outfit für Sotschi 2014. © Foto: Bosco

Sotschi. Das Nationale Olympische Komitee Russlands (NOK) und die Firma Bosco haben das neue Outfit für das russische Olympia-Team vorgestellt. Dazu gehören rund 50 verschiedene Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires. Als Alltagskleidung tragen die russischen Olympioniken einen rot-weißen Sportanzug und Handschuhe mit den Olympischen Symbolen.

„Das Sprichwort ‚Kleider machen Leute‘ ist bei den Olympischen Spielen besonders aktuell. Mir stockt der Atem, wenn ich daran denke, wie viele Menschen das Ergebnis unserer Arbeit sehen“, sagte Bosco-Chef Michail Kusnirowitsch bei der Präsentation. Die Firma Bosco ist seit den Olympischen Spielen 2001 in Salt Lake City offizieller Partner der russischen Olympia-Mannschaft.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>