Neues aus der KHL – was machen die Deutschen?

KHL: Video - Radulow schlägt Avangard Omsk!KHL: Video - Radulow schlägt Avangard Omsk!
image_pdfimage_print

Moskau. In der Kontinental-Hockey-Liga (KHL) dominieren in der West-Konferenz Gagarin-Cup-Sieger Dynamo Moskau und SKA St. Petersburg mit jeweils 50 Punkten und elf Punkten Vorsprung. Im Osten    weist AK Bars Kasan 47 Zähler, der Zweite Barys Astana 46 auf. Neuling Admiral Wladiwostok mit dem deutschen Nationalspieler Felix Schütz steuert nach neun Saisonsiegen in 21 Spielen, 28 Punkten    und Rang sieben in der Ost-Konferenz weiter auf Playoff-Kurs zu. Dem zweiten deutschen Nationalspieler Eduard Lewandowski bekommt die KHL nicht so gut.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>