NATO-General: Kaliningrad stört uns

Foto: www.maiak.info/Jürg Vollmer CC BY-SA 2.0 via flickrFoto: www.maiak.info/Jürg Vollmer CC BY-SA 2.0 via flickr
image_pdfimage_print

Der kommandierende General der US-Truppen in Europa ist der Ansicht, dass das russische Militär in Kaliningrad erheblich die Verteidigungsfähigkeit im Baltikum behindert.

Während eines Treffens mit amerikanischen Militärs in Litauen erinnerte der kommandierende US-General, dass sich in der Region zwei Brigaden der Landstreitkräfte Russlands, eine Brigade der Seestreitkräfte und zwei Basen der Luftstreitkräfte sowie ein Teil der Ostseeflotte befinden. Weiterhin verlegt Russland häufig im Rahmen von Übungen Raketensysteme „Iskander“ mit einer Reichweite von mehreren hundert Kilometer nach Kaliningrad.

Das Kaliningrader Gebiet hat jetzt die Möglichkeit jeder Militärflotte und jeder NATO-Flotte den Zugang zur Ostsee zu verwehren.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>