Nachtwölfe – Image in Russland [Video]

Bildschirmfoto 2015-05-17 um 08.29.13
image_pdfimage_print

Die viel beachtete Tour der russischen Biker der Nachtwölfe von Moskau nach Berlin ist zu Ende.

Die Deutschen vermochten sie mehrheitlich von ihrer Idee und von sich selbst nicht zu überzeugen – russische Nationalisten auf Tour war das einhellige Urteil der großen deutschen Medien. Wie denken die Leute in Russland über die Nachtwölfe und ihre Fahrt? Besteht das Image der Nationalisten auch in der Heimat? Sind sie jetzt Helden oder interessierte es kaum jemanden, was da zwei Dutzend Rocker im Ausland trieben? Anna Gamburg von Russland.direct sprach darüber mit dem bekannten russischen Journalisten Nikolai Jolkin.

Über den Autor

Anna Gamburg
1988 in Ischewsk/Russland geboren, kam Anna bereits in der Kindheit nach Deutschland. Nach dem erfolgreichen Bachelor in Media Communication and Cultural Studies in Newcastle, England vertiefte sie ihre Kenntnisse, lebte und arbeitete in Spanien, Frankreich, Hannover, Hamburg und jetzt in Berlin. Sie ist als professionelle Sprecherin tätig und moderiert bei russland.TV unser Format "Russland direkt" und davor die „Russische Top 5“.