Musketiere als witziges „Computerspiel“ [Video aus YouTube]

Neuer Renner im russischen Netz der Animationsfilm-Spezialisten von "Medusa"

image_pdfimage_print

Die aktuell sehr erfolgreichen russischen Animationsvideo-Spezialisten von Medusa haben sich in ihrem neuen Werk einen Klassiker vorgenommen: Die vier Musketiere. Diese sind in Russland ähnlich populär wie in Frankreich und es gibt sogar eine Menge realer russischer Verfilmungen. Doch hier handelt es sich hier nicht um einen normalen Cartoon, sondern sozusagen um eine Computerspiel-Umsetzung zum zuschauen. Wer denkt, das könne doch nicht interessant sein, wird bald eines besseren belehrt. Denn genau diese Grundidee erlaubt auch mehrere Tode des Helden d´Artagnan und den Einsatz von scheinbar sinnlosen Lösungen und Gegnern wie Super Mario. Ob es für dem Musketier und die zu rettende Dame ein Happy End gibt? Wir wollen es nicht verraten. Das Ende ist natürlich genauso überraschend, wie vieles im Rest des lustigen Streifens.