Musikclip: Riesenschweine in Selbstdarstellung

Anti-Gammel-Supermarktaktivisten wieder im Einsatz

http://www.youtube.com/watch?v=c3XCemZRW-g

Über die Aktivisten von Chrjuschi Protiw, die gegen den Verkauf vergammelter Lebensmittel in russischen Supermärkten kämpfen, haben wir ja bereits berichtet. Heute haben sie einen sehr gut gemachten Musikclip produziert, der recht dramatisch Höhe- und Tiefpunkte ihres Engagements zeigt: Gammel-Lebensmittel, Ekel-Dreck in Regalen, herumschreiende Verkäuferinnen, Schlägertrupps und Schläge von Ladenbesitzern und natürlich ständig die Aktivisten in ihren einfallsreichen Schweinekostümen. Dieses unterhaltsame Schmankerl wollen wir unseren Zuschauern natürlich nicht vorenthalten, auch wenn es ein wenig Selbstinszenierung ist. Aber halt gut gemachte und der Zweck ist auch zu befürworten.