Mistral bald vor Jemen

Foto: Wikipedia CC BY-SA 3.0Foto: Wikipedia CC BY-SA 3.0
image_pdfimage_print

Ägypten wird die jetzt in Frankreich gekauften, ursprünglich für Russland bestimmten zwei Hubschrauberträger vom Typ Mistral im Mittelmeer, im Roten Meer und im Golf von Aden bis hinunter zum Horn von Afrika einsetzen. Das meldete heute die Pariser Zeitung Le Monde. Kairo wird damit in die Lage versetzt, unmittelbar in die Konflikte im Jemen und im gegenüberliegenden Eritrea eingreifen zu können.

Nach Ansicht von Beobachtern steigt damit die militärische und politische Rolle der Ägypter in der Region signifikant.

weiter bei den Deutsch-Russischen Nachrichten >>>