Michail Gorbatschjow drückte der Witwe und der Familie des ersten Präsidenten Russlands sein Beileid aus

Der Ex-Präsident der UdSSR Michail Gorbatschjow hat der Witwe des ersten Präsidenten Russlands Boris Jelzin sein Beileid ausgedrückt. „Ich habe Naina Iosifowna und der ganzen Familie kondoliert“, sagte er in einem ITAR-TASS-Gespräch.

„Das Leben hatte so angeordnet, dass sich unsere Schicksale miteinander gekreuzt hatten und wir in demjenigen Zeitpunkt gehandelt hatten, als sich im Land die wichtigsten Änderungen abgespielt hatten“, so Gorbatschjow.

„Obwohl wir große Differenzen hatten, was auf politische Prozesse negativ ausgewirkt hatte, drücke ich in dieser traurigen Stunde der Familie Jelzins mein tiefempfundenes Beileid aus“, sagte der Ex-Präsident der UdSSR.