McDonald´s erobert Sibirien

McDonalds_in_St_Petersburg_2004
image_pdfimage_print

Die amerikanische Restaurantkette „McDonald´s hat Pläne, ihre Anwesenheit in Sibirien erheblich auszuweiten. Darüber berichtet die Zeitung „Kommersant“.

Nach vorliegenden Informationen soll McDonald´s mit der Firma OAG „InRusInvest“ einen Franchising-Vertrag abgeschlossen haben. Dieser Vertrag sieht die Eröffnung von Filialen in den Gebieten Regionen Kemerow, Nowosibirsk, Tomsk und Altai vor.

Das erste Restaurant soll bereits im September in Nowokusnezk eröffnet werden. Ein zweites folgt bis Jahresende in dieser Stadt. Je ein Restaurant wird in Kemerow und Tomsk bis Jahresende eingerichtet.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>