Leiter des Petersburger Bergbauinstituts ist bestverdienender Uni-Rektor Russlands

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
image_pdfimage_print

Der Rektor des Petersburger Bergbau-Instituts (“Gorny Institut”) Wladimir Litwinenko führt ein weiteres Mal die Liste der bestverdienenden russischen Hochschul-Rektoren an. Laut der Zeitung RBK-Daily betrug sein offiziell deklariertes Einkommen für das Jahr 2014 80,4 Millionen Rubel (umgerechnet rund 1,1 Millionen Euro) – das sind vier Millionen Rubel mehr als 2013.

Litwinenko gehört laut der Zeitschrift “Forbes” mit einem geschätzten Vermögen von 400 Millionen Dollar zu den reichsten Geschäftsleuten Russlands. Unter anderem besitzt er ein Aktienpaket von 15,54 Prozent beim Rohstoffunternehmen “Fosagro”, dem landesweit grössten Lieferanten von Phosphor.

weiter beim St. Petersburger Herold >>>