Krim: Neue Normalität [Video]

Abschied der letzten ukrainetreuen Soldaten - Flaggenwechsel, Freudenfeiern und Solidaritätsdemos mit dem Festland

image_pdfimage_print

Die Krim ist angekommen in ihrem neuen, russischen Alltag. Dieser ist häufig gar nicht so anders, als vorher.

Doch immer noch noch filmen die regionalen Medien quasi weltgeschichtliche Ereignisse. Wie die Verabschiedung der letzten Ukraine-treuen Soldaten, Flaggenwechseln bei den zu Russland gewechselten Militäreinheit und Solidaritätsbekundungen mit dem angrenzenden und jetzt wesentlich unruhigeren Südostukrainischen Festland. Ein Bericht von russland.TV aus Material unseres örtlichen Medienpartners Kertsch FM.