Krieg oder Frieden? Kai Ehlers zum neuen Ost-West-Konflikt [Video]

image_pdfimage_print

Kai Ehlers über Russland und die NATO – Hintergründe und Ursachen der neuen Ost-West-Konfrontation.

Gorbatschow warnt vor einem Weltkrieg; William Perry, US-Verteidigungsminister unter Bill Clinton, erklärt, das Risiko eines Atomkrieges sei heute so groß wie seit Jahrzehnten nicht mehr.
Ehlers spricht über die zurückliegenden Interaktionen zwischen USA – Deutschland – Russland (kalter Krieg, Perestroika, Jelzin-Ära, die Oligarchen, Putin, Chodorkowsky, Russland als Öl- und Gas-Lieferant, Aufbau des Russland-Feindbilds) und die aktuelle militärisch-geostrategische Situation.

Auch die Handlungsoptionen im Sinne friedlicher Lösungen wurden diskutiert:
– Worin liegen die Ursachen des derzeitigen Konflikts und wie lassen sie sich entschärfen?
– Friedliche Zusammenarbeit als Alternative zum Konfrontationskurs, der uns von den NATO-Militärs und -Medien vorgeschlagen wird.
– Wie kann die Friedensbewegung zu einer friedlichen Entwicklung beitragen?

Über den Autor

Kai Ehlers
Selbstständiger Forscher, Buchautor, Presse- und Rundfunkpublizist. Mit Vorträgen, Seminaren, Workshops und Projekten bei Bildungsakademien, freien Trägern, politischen Gruppen in Deutschland und Russland tätig. Schwerpunkt liegt auf den Wandlungen im nachsowjetischen Raum und deren lokalen wie auch globalen Folgen.