Korruption bei Vorbereitung von Olympia in Sotschi?

Korruption bei Vorbereitung von Olympia in Sotschi?Korruption bei Vorbereitung von Olympia in Sotschi?
image_pdfimage_print

Moskau. Bei der Vorbereitung der Winterspiele in Sotschi hat es laut Präsident Wladimir Putin keine nennenswerten Korruptionsfälle gegeben. Zugleich räumte er ein, dass bestimmte Auftragnehmer ihre Preise hochzuschrauben versuchten.

„Vorerst sehen wir keine größeren Korruptionsfälle im Zuge der Umsetzung des Projekts Sotschi“, sagte er am Sonntag vor internationalen Journalisten. „Es gab allerdings versuche seitens bestimmter Auftragnehmer, ihre Preise hochzuschrauben. So etwas kommt aber in allen Ländern der Welt vor.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>