Konflikt zwischen USA und China könnte sich weiter zuspitzen

[Florian Rötzer] Wieder spielt wie schon im Fall von Russland die Installation des US-Raketenabwehrsystems eine entscheidende Rolle

Im Hintergrund des Konflikts mit Russland durch die Ukraine-Krise schwelt die weitaus größere Gefahr eines Konflikts zwischen den USA und China. Schon vor Jahren hatte US-Präsident Obama deutlich gemacht, dass er den Schwerpunkt der US-Außen- und Sicherheitspolitik auf Asien legen will. Dort gibt es zunehmend Konflikte zwischen den US-Alliierten Japan, Südkorea und den Philippinen mit China, aber auch zwischen Vietnam und China.

Dabei geht es oberflächlich um ein paar Felsinseln, dahinter aber um den Anspruch Chinas auf eine Erweiterung der Luftverteidigungszone nach internationalem Standard, der die von Japan und den USA in Anspruch genommene Zone schmälern und von China zurücksetzen würde (Pulverfass Asien).

weiter bei telepolis >>>