Konflikt zwischen Russland und Ukraine wird explosiv

[Florian Rötzer] Russland droht der Ukraine mit irreversiblen Konsequenzen, Putin und Merkel dringen auf Verhandlungen, Kiew will Beweise für militärische Unterstützung der Rebellen vorlegen

Das ukrainische Verteidigungsministerium versichert, keine Wohngebiete mit Artillerie und Flugzeugen anzugreifen. Es wird behauptet, dass die Separatisten selbst Häuser beschießen, um dies den ukrainischen Kräften zu unterstellen. So wurden gestern in einem Vorort von Lugansk, wo schwere Kämpfe toben, durch einen Raketeneinschlag 6 Menschen getötet und 8 verletzt. Verantwortlich gemacht wird die jeweils andere Seite. Die Separatisten beschuldigen die ukrainischen Streitkräfte, gestern Wohngebiete in Lugansk beschossen und dabei eine Schule und einen Kindergarten getroffen zu haben. Der Beschuss würde anhalten. Auch die Kyiv Post berichtet, dass von ukrainischer Seite Artillerie eingesetzt werde.

 weiter bei telepolis >>>