Klitschkos Kopf und die Ikone [Video aus YouTube]

Ex-Boxer produziert mit kleiner Ikonen-Rammung YouTube-Hit

image_pdfimage_print

Wenn sich Neupolitiker Klitschko den Kopf an einer Ikone anhaut, lacht offenbar ganz Russland.

Daran müsste es jedenfalls liegen, dass nun ein Video, das nichts anderes zeigt, in zwei Tagen über eine Million Zuschauer hat. Hintergrund ist der orthodoxe Brauch, Ikonen zu küssen, was hier wohl schief ging. Ob das irgendwie Pech bringt, konnten uns auch unsere orthodoxen Redaktionsmitglieder nicht sagen. Wer auch den Kopfrempler von Klitschko sehen will, bitte schön, natürlich auch bei russland.RU

https://www.youtube.com/watch?v=GF0945agaMA