Kiew baut „Filtrationslager“ in der Ostukraine

Michail Kowal. Stellvertretender Verteidigungsminister der Ukraine Foto wiki commons NickK CC-BY-SA 3,0
image_pdfimage_print

Michail Kowal, der stellvertretende Verteidigungsminister der Ukraine, erläutert zu diesem Vorhaben in dem unten eingebundenen Video, dass „die vollständige Filtration von Menschen vorgenommen“ werde. Dort soll, so Kowal, festgestellt werden, wer von ihnen Verbrechen auf ukrainischem Territorium begangen habe.
Weiter bei Daniela Disterheft/Contra-Magazin