Kaliningrader Schüttelfrost oder der Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft 2018

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die, manchmal nicht einfachen, Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Kaliningrader Schüttelfrost  

Kaliningrad scheint aus dem Zittern nicht mehr rauszukommen. Vor vielen Monaten berichteten wir über das „erste Zittern“, als in Moskau die Städte ausgewählt wurden, die die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 ausrichten sollten.

Am 11. August 2014 berichteten wir über das „zweite Zittern“:

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>