Julia Lipnizkaja und ihr neuer Mercedes

Goldmedaillengewinnerin erhält eigene Limosine mit Fahrer

Jeder Olympiasieger aus Russland erhält nicht nur eine gute Stange Geld – sondern auch einen neuen Mercedes. Auch Julia Lipnizkaja, die gerade 15 Jahre alt ist und ihn gar nicht fahren kann.

Bildschirmfoto 2014-02-28 um 19.25.46

Das Problem löst sich allerdings sehr einfach. Denn Julia erhält zusammen mit ihrem Auto auch gleich einen Chauffeur. Dann wünschen wir mal gute Fahrt in Richtung zur nächsten Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Mailand und viel Erfolg. Am 25.2. geht´s los. Oder wird sie doch fliegen? (Foto: (c) RIA Novosti 2014)