Julia Lipnizkaja – die Aufsteigerin

Mädchen aus Jekaterinburg schafft es in einer Saison von der Juniorin zur Favoritin

image_pdfimage_print

Wir stehen kurz vor der  Europameisterschaft im Eiskunstlauf in Budapest. Hier wird sich entscheiden, wer für die russischen Damen Teil der Olympiamannschaft wird. Eine Favoritin für ein Sotschi-Ticket unter den Eiskunstlauf-Frauen Russlands ist die Jekaterinburgerin Julia Lipnizkaja. Gerade die erste Saison den Juniorinnenjahren entwachsen hat sie sich als Aufsteigerin der Saison zwischen oder teilweise noch vor die größeren Damen dieses Sports geschoben. Und wenn sie ihr Ticket trotz der starken Konkurrenz löst, dürfte sie auch bei der olympischen Medaillenvergabe ein Wörtchen mitreden.