IT Unternehmen in Österreich im Aufschwung

computerplatine
image_pdfimage_print

Nach Wirtschaftskrise, einem lang anhaltenden, schwierigen politischem Diskurs und zuletzt der Eurokrise, hatten viele Experten in Österreich nicht mehr daran geglaubt, dass es in nächster Zeit positive Signale von den österreichischen Märten geben könnte. Doch in jüngster Zeit haben einige Unternehmen im Land bewiesen, dass es auch noch anders geht und der Pessimismus vielleicht nicht ganz so ernst zu nehmen ist. Die Rede ist natürlich von der Informationsbranche. Auch wenn Computerteile und vor allem Unterhaltungselektronik der Inflation erlegen sind, gibt es doch auch viele Produkte, die sich aktuell besser verkaufen denn je.

Die besten Produkte im IT Sektor

Wer Schwierigkeiten daran hat noch irgendwo an einen Aufschwung zu glauben, dem sei empfohlen einmal ein handelsübliches Smartphone in die Hand zu nehmen. Zwar ist die Technologie im Gerät in aller Regel ein Produkt aus Fernost, unter Umständen nach US amerikanischem Design, jedoch gibt es einen boomenden Sektor, der von vielen übersehen wird. Vielmehr sind es mehrere Sparten die heute für neue Arbeitsplätze sorgen und Österreich kann hier ganz vorne mitspielen. Vor allem im Bereich der Programmierung für Apps und Internetsoftware, sowie im Bereich der Internetsicherheit und bei Steuerungssystemen für die Industrie hat sich in den letzten Jahren einiges getan. An dieser Stelle zahlt sich die gute Allgemeinbildung der österreichischen Arbeiter aus. Was man in anderen Ländern erst auf der Universität lernt, bekommen die Österreicher quasi schon mit in die Wiege gelegt. Hinzu kommt eine hervorragende kommunikationstechnische Situation im ganzen Land und die Österreicher sind alles, nur nicht technikverdrossen. Neben den professionellen Anwendungen gibt es aber auch eine Vielzahl von Dienstleistern, darunter die virtuellen Ausgaben von populären News Webseiten wie der Standard, Online Gaming Firmen wie das Casino Austria oder Finanzservices wie Börse Express.

Wie die IT Firmen das schaffen

Im Gaming Sektor haben sich im Wandel der Technologie viele neue Möglichkeiten aufgetan. Durch die zuverlässige und sichere Technologie, sind Betreiber wie Casino Austria dort mehr als willkommen. Der Anteil der Firmen am Gesamtmarkt ist aber bisher noch überschaubar. Nachrichten Seiten sind eines der erfolgreichsten IT Produkte im neuen Markt. Auch wenn viele Leser denken mögen, dass die Nachrichten Apps und Magazine nur in Konkurrenz zu den Inhalten der eigenen Zeitungen auf Papier wären, ist dies nicht immer der Fall. Vielfach hat sich in Untersuchungen gezeigt, dass die App oder die Zeitung im Internet nur eine zusätzliche Option ist. Die meisten klassischen Zeitungsleser lieben ihre gedruckte Zeitung und daher sind die Verkaufszahlen und Auflagen in den letzten Jahren zwar gesunken, scheinen sich aber momentan auf einem ähnlichen Niveau einzupendeln wie vor etwa 15 Jahren. Der Anteil der elektronischen Medien ist jedoch deutlich gestiegen und in der Gesamtheit werden heute sehr viel mehr Nachrichten gelesen, auch wenn etwas weniger Zeitungen gedruckt werden.

Ausblick auf die kommenden Jahre

Böse Zungen mögen behaupten, dass der IT Sektor im Moment gar nicht schrumpfen kann und tatsächlich, die Zahlen sprechen dafür. Dennoch muss es aber immer auch schlaue Köpfe geben, die die Dinge umsetzen und Unternehmen aufbauen. Erfolgreiches Wirtschaften ist kein Geheimnis und auch wenn viele Investoren hierzulande noch Angst vor dem neuen Markt zu scheinen haben, so gibt es doch unzählige Chancen.