Gia – Neuer Online-PopHit in Russland [Musikclip]

Sanfte Liebesballade trifft den russischen Geschmack

image_pdfimage_print

„Halt mich stark“ (Держи Меня Сильней) heißt die beschwingte brandneue Pop-Ballade der russischen Sängerin Gia. Das Video zum Song gehörte in der vergangenen Woche zu den meistgeschauten im russischen Youtube. So wollen wir den sanften Pop-Sound auch mal unseren Zuschauern präsentieren. Gia ist ein offenbar noch recht neues Projekt, die Facebook- und VKontakte-Seiten wurden erst vor wenigen Monaten aus dem Boden gestampft und der Song ist auf dem YouTube-Channel gerade die dritte Veröffentlichung. Angesichts des glatt-modern produzierten Mainstream-Sounds und des professionellen Fotomaterials der hübschen Sängerin ist damit zu rechnen, dass hier mächtige Förderer und Hintermänner existieren.

Auch in Russland geht der Sound im Mainstream-Bereich offenbar in die Richtung sanfter, aber selbstbewusster Solo-Sängerinnen – eine zum Westen gar nicht so unterschiedliche Entwicklung. An den zahlreichen positiven Bewertungen des aktuellen Songs kann man sehen, dass sie den aktuellen Geschmack des einschlägigen Publikums getroffen hat. Jedermanns Sache ist der glatte Sound natürlich nicht, wobei sich die gelandeten Kritiker eher in den Kommentaren austoben.