Forbes: Merkel zweitmächtigste Person auf der Welt

Foto: kremlin.ruFoto: kremlin.ru
image_pdfimage_print

[Von Florian Rötzer] – Im Ranking bleibt weiterhin Putin an der Spitze, Abu al-Baghdadi kommt auf Platz 56.

Forbes beschäftigt sich mit der Elite, mit den Besten, Reichsten und Mächtigsten und mit Rankings, mit denen Ordnung und Klarheit durch Hierarchien in die Welt kommen. Aber auch ganz oben ist die Luft dünn, denn Rankings haben die Eigenschaft, schnell jemanden oder etwas nach oben zu bringen, aber ebenso schnell die Konkurrenz überholen zu lassen.

Jetzt also hat Forbes ein neues Ranking über die angeblich mächtigsten Menschen der Welt vorgelegt und brüstet sich dabei, dass es nicht um 0,1 Prozent, sondern um die Auserwählten 0.00000001 Prozent, die die Welt bewegen. Dass sie diese steuern, sagt man wohlweislich nicht. Es ist also ein erlesenes Haufen da oben, die Aristokratie der globalen Welt, zu denen aber nicht nur Politiker, sondern Finanzleute, Unternehmer und Philanthropisten gerechnet werden.

weiter bei Telepolis >>>