Es gibt keine gesetzliche Diskriminierung von Schwulen in Russland

Niederländischer Außenminister Frans Timmermans Quelle Wikipedia Habib M'henni
image_pdfimage_print

Der niederländische Außenminister Timmermans hat festgestellt, dass es in Russland kein Gesetz gibt, das Schwule und Lesben kriminalisiert. Es gäbe lediglich ein Gesetz, das Minderjährige vor Homosexualität schütze (wie übrigens in den meisten europäischen Ländern). Somit gebe es auch keinen Grund, russischen Homosexuellen Asyl in den Niederlanden zu gewähren.