Eröffnungs- und Schlussfeier der Olympischen Spiele in Sotschi mit 2000 Freiwilligen

Sotschi. Die „Agentur für die Durchführung der Zeremonien“ (ANO) hat eine spezielle Ausbildung für die Volontäre begonnen, die an der Eröffnungs- und Abschlusszeremonie der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi teilnehmen werden. Der Unterricht für die speziell ausgewählten 2.000 Freiwilligen wird in verschiedenen Freiwilligen-Zentren des Veranstaltungskomitees „Sotschi 2014″ in Moskau, Kasan, Sotschi und Krasnodar stattfinden.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>